Ideenwettbewerb für Mittelschülerinnen und –schüler «Kühn!»

Jedes Team muss bis am 18.08.18 drei Dinge einreichen: 1) Projektskizze 2) Projekt(idee) 3) Dokumentationsvideo (90-180 Sekunden)

 

Die Projektskizze enthält formale Angaben in Kurzform:

– Beteiligte

– Titel

– Ziele (Was soll mit der Projektidee erreicht werden, welches unmittelbare Problem soll gelöst
werden oder welche Frage beantwortet?)

– Umsetzung (Wie soll das Problem gelöst werden und mit welchen aufeinanderfolgenden / parallelen Schritten ist dies zu leisten?)

– Ergebnisse (Was wäre erreicht, wenn das Projekt fertig ist?)

– Ressourcen (Welche Mittel (Technik, Personen, Geld) sind nötig, um die Projektidee umzusetzen?)

 

Dem Projekt selber sind formal keine Grenzen gesetzt:

– Es können bereits ausgestaltete Videos, Audiofiles / Remix, Digitale Reportagen, Animationen, Internetseiten, Apps, Blogs, Software, Bilder von eigenen Geräten, technischen Installationen (Design-, Raum-, Klanginstallationen) oder detaillierte Dokumentationen von Projektideen
eingereicht werden. Webprojekte können auf einem Server nach eigener Wahl gehostet werden.

Sie müssen nach der Projektabgabe mindestens während einem Jahr online und ohne Passwortschutz verfügbar sein.

 

Das Dokumentationsvideo:

– Darf nicht länger als 180 Sekunden dauern und nicht kürzer als 90 Sekunden sein.

– Es muss das (geplante) Projekt dokumentieren nach den in der Projektskizze aufgeführten Punkten.

Die Videos der letztjährigen Gewinner finden Sie hier.

Die Beiträge müssen die geltende Rechtsordnung sowie das sittliche Empfinden respektieren. Projekte, die diese Regeln missachten, werden vom Wettbewerb ausgeschlossen

Ihre Projektskizze einreichen

Benützen Sie zur Einreichung ihrer Projektskizze bitte das untenstehende Formular. Falls Sie technische Fragen haben wenden Sie sich bitte an Sebastian Schiendorfer (schiendorfer@impulsmittelschule.ch)

Bilder, Dokumentationen, Audiofiles, Videos (Falls grösser als 100 MB bitte mit WE-Transfer an schiendorfer@impulsmittelschule.ch senden)